Frauenleben

Heute habe ich an der Literarische Ecke teilgenommen. Vorher müssten wir eine Zusammenstellung der Kurzen Geschichtes lessen. Die Geschichten werden von jungen Frauen über ihre Mütter geschrieben. Mit Anja, haben wir über die Geschichten debattiert und die interessanteste Geschichte ausgesucht. Die Geschichte ,,Loy” hat gefällt mir am besten weil sie sehr poetisch ist.

Köstliches Rezept

Diese Wochenende habe ich ein köstliches und deutsches Rezept gekocht. Ich habe das Rezept in eine deutsche Zeitschrift gefunden. Am Samstag bin ich im Supermarkt gegangen für die Zutaten einkaufen und heute haben mein Mann und ich die Gericht für Mittagessen vorbereitet. Wir haben einige Zutat gewechselt aber das Ergebnis war wunderbar. ,,Orecchiette mit Fenchel,... Weiterlesen →

Bald kostenlos Bus und Bahn fahren?

Unsere Lehrerin Irene hat uns in der letzten Gesprächsecke einen Vorschlag gemacht. Was wird passiert wenn in Barcelona die öffentliche Verkehrsmitteln kostenlos werden? Eure Meinung waren diverse weil jemand viele Zweifel hat, dass diese Massnahme einige Resultat haben wird. Meine Meinung ist, dass wir etwas machen sollten weil die Verschmutzung in der Stadt ein groß... Weiterlesen →

Haustausch mit Hindernissen

Rosamunde Pilcher ist eine bekannte englische Schriftstellerin, die viele romantische Romane geschrieben hat. Ihre Romane sind besonders in Deutschland beliebt, weil das Fernsehnetzwerk ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen) mehr als 100 ihrer Geschichten für das Fernsehen mit einem großen Erfolg des Publikums angepasst hat. ,,Haustausch mit Hindernissen” ist einer dieser Filme. Ein australisches Paar, Sarah und... Weiterlesen →

Novemberfotos von Lena Töpler

Ich habe mich mit dieser Kurzroman sehr gefreut. Es war das erste Mal, dass ich habe ohne den Wortschatz lesen gekonnt. Ich bin sehr zufrieden! Die Schriftstellerin, Lena Töpler, hat eine aktuelle Geschichte geschrieben: eine Spanierin, Ana, wird mit ihrem Freund in Deutschland leben. Es es ist nicht einfach für sie. Ana sollte sein Deutsch... Weiterlesen →

Eine Frau, ein Mann

,,Eine Frau, ein Mann” hat vierzehn Kurzgeschichten und es ist genug einfach zu lesen. In diesem Buch gibt es Geschichte, die handeln von den Situationen des alltäglichen Leben. Der Schriftsteller, Leonhard Thoma, sehr gut beschreibt die maskuline und feminine Weltanschauung. Der Teil, der mir am besten gefallen hat, war die Geschichte ,,Der Abschiedsbrief”.     

Die Familie und der Familienstammbaum

In der Gesprächsecke heute haben wir über die Familie sprechen. Mit unseren Partner haben wir den Mitglieder der Familie beschreiben. Wir haben auch den Wortschatz über den Verwandten kennengelernt und wir haben den Familienstammbäume zeichnen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑