Mein deutsches Leben

Deutsch ist so einfach wie das Leben

LESEN

Meine Leseecke

In diesem Kurs habe ich drei Bücher gelesen. Im Allgemeinen haben sie mir gefallen, obwohl ich es nicht einfach gefunden habe, sie auf Deutsch zu lesen. Lesen ist eine gute Weise, eine Sprache zu lernen. Schritt für Schritt kann man lernen Wörter und grammatikalische Strukturen. Allerdings ist das Lesen langsamer und ist es schwierig, dem Argument zu folgen. Ich hoffe, dass sich mein Deutsch verbessert und ich bald fließend Deutsch […]

Weiterlesen →

Engels Federn

,,Engels Federn” ist ein kurzer Roman von Tanja Nause. Ich habe dieses Buch sehr gefreut, weil es eine aktuelle Geschichte ist. Seine Hauptfigur ist Josefine, eine junge Frau, die in Berlin wohnt mit ihrem Freund Carlos. Josefines Nachbarin ist Frau Annie Zebunke, die einsam wohnt und keine Verwandte hat. Eines Tages ist Frau Zebunke gestorben und Josefine findet eine Schachtel mit alten Fotografien und einen Füllfederhalter. Dieser Hinweis führt Josefine […]

Weiterlesen →

Böses Erwachen in Heidelberg

Dieses kleine, einfache Buch erzählt eine kurze Geschichte. Emma Mörk ist ein norwegisches Mädchen, das ihre Cousine in Stuttgart besuchen möchte. Im Zug trifft Emma den Professor für Paläontologie, Klaus Vogt. Im Heidelberg halt den Zug, weil es viel Schnee gibt. Dann beginnt eine Abenteuer für Emma und einen Unterkiefer des ,,Homo heidelbergensis”, der in ihrer Tasche erscheint. Emmas Abenteuer hat ein überraschendes Ende. Stefanie Wülfings Buch ist auch eine […]

Weiterlesen →

Jeder ist käuflich

,,Jeder ist käuflich” ist ein Buch für Deutschlerner, in dem der Privatdetektiv Patrick Reich die Hauptperson ist. In diesem Fall untersucht Patrick Reich den Politiker und Geschäftsmann Jürgen von der Aue, denn Jürgens Frau macht sich Sorgen um das seltsame Verhalten ihres Mannes. Petra von der Aue, Jürgens Frau, stellt den Privatdetektiv ein, der das Geheimnis und den Grund für seiner Erpressung entdeckt. ,,Jeder ist käuflich” ist ein kleines und […]

Weiterlesen →

Liebe bis in den Tod

,,Liebe bis in den Tod” ist ein guter Roman für Deutschlerner. Er ist ein Krimi der von einer Abenteuer des Privatdetektiv Patrick Reich handelt. In diesem Fall besucht der Detektiv mit seiner Frau einen Spanischkurs. Manuela Fröhlich ist eine Klassenkamerad, der von einem anderen Schüler, Tobias Jäger, belästigt wird. Als die Polizei Manuela tot findet, glaubt Patrick Reich, dass Tobias schuldig ist. Aber der Fall hat ein unerwartetes Ende. Ich […]

Weiterlesen →

Meine Leseecke

Diesen Kurs habe ich fünf Bücher auf Deutsch gelesen. Es war ein bisschen schwierig, weil ich immer noch genug Vokabeln habe, um Deutsch zu lesen. Insgesamt 240 Seiten haben mir geholfen, die Sprache zu lernen. Ich hoffe, dass ich bald ein Buch auf Deutsch lesen kann, ohne das Wörterbuch konsultieren zu müssen. Kurz gesagt, ich bin glücklich mit all den Büchern, die ich gelesen habe. Am besten gefallen haben mir […]

Weiterlesen →

Der Hundetraum und andere Verwirrungen

Die Bücher von Leonhard Thoma sind sehr nützlich für Deutschlernern. ,,Der Hundetraum und andere Verwirrungen” has zwölf kurze Geschichte, die überraschend Endung haben. Die Geschichte, die mir am besten gefallen, war ,,Nefretete ist weg”, ,,Der Autostopper” und ,,Die Pfefferminzfrau”. Außerdem denke ich, ich habe erraten, was das Geheimnis von ,,Nefretete ist weg” ist. Besonders beeindruckt hat mich die Geschichte ,,Die Pfefferminzfrau”, denn sie ist zwar sehr kurz, aber sehr emotional. […]

Weiterlesen →

Frauenleben

Heute habe ich an der Literarische Ecke teilgenommen. Vorher müssten wir eine Zusammenstellung der Kurzen Geschichtes lessen. Die Geschichten werden von jungen Frauen über ihre Mütter geschrieben. Mit Anja, haben wir über die Geschichten debattiert und die interessanteste Geschichte ausgesucht. Die Geschichte ,,Loy” hat gefällt mir am besten weil sie sehr poetisch ist.

Weiterlesen →

Novemberfotos von Lena Töpler

Ich habe mich mit dieser Kurzroman sehr gefreut. Es war das erste Mal, dass ich habe ohne den Wortschatz lesen gekonnt. Ich bin sehr zufrieden! Die Schriftstellerin, Lena Töpler, hat eine aktuelle Geschichte geschrieben: eine Spanierin, Ana, wird mit ihrem Freund in Deutschland leben. Es es ist nicht einfach für sie. Ana sollte sein Deutsch verbessern und Arbeit finden. Sie fühlt sich ein wenig einsam und traurig, weil ihr Freund […]

Weiterlesen →

Eine Frau, ein Mann

,,Eine Frau, ein Mann” hat vierzehn Kurzgeschichten und es ist genug einfach zu lesen. In diesem Buch gibt es Geschichte, die handeln von den Situationen des alltäglichen Leben. Der Schriftsteller, Leonhard Thoma, sehr gut beschreibt die maskuline und feminine Weltanschauung. Der Teil, der mir am besten gefallen hat, war die Geschichte ,,Der Abschiedsbrief”.     

Weiterlesen →

Deutsche Bahn Freundin

Ich habe bei der Deutsche Bahn eingeschrieben. Auf diese Weise die DB schickt mir Information über Reisen, neuen Angebote und Sparpreise. Wöchentlich bekomme ich E-Mails und habe ich die Opportunität auf Deutsch lesen und neuen Worte lernen. Wenn war ich ins Deutschland mit dem Zug fuhr von München bis Regensburg und nachher von Regensburg bis Berlin. Ich kaufte die Fahrkarten mit den Onlinedienste ein.

Weiterlesen →