Mein deutsches Leben

Deutsch ist so einfach wie das Leben

SPRECHEN

Comic-Autoren

In der letzten Gesprächsecke hat Anita uns gebeten, die Dialoge eines Comics auszufüllen. Wir haben Spaß mit diesem Job gehabt. Haben wir auch eine kleine Vorstellung unserer Stadt gemacht. Als kleines Mädchen habe ich gerne Comics gelesen, vor allem einen auf Katalanisch namens ,,Cavall Fort”. Ich möchte auch Tintins Abenteuer sehr gerne.

Weiterlesen →

Valentinstag

Heute haben wir im Unterricht den Valentinstag gefeiert. Wir haben einige Gedichte gelesen und dann haben wir in einer Gruppe ein Gedicht ausgewählt und haben es laut ausgesagt. Unseres Gedicht war: ,,Unser Liebesspiel” Mit einem Koffer ohne Geld, möcht ich mit dir rund um die Welt, bauen uns eine neue Zukunft auf, und lassen unsere Liebe freien Lauf, Spielen, essen, trinken toben und werden uns dann noch verloben. An einem […]

Weiterlesen →

Isolation

Heute haben wir in der Gesprächsecke über verschiedene Themen durchgesprochen. Mein Thema war die Einsamkeit und die Problemen, die die Isolation zusammenbringt. Heutzutage fühlen sich viele Menschen sozial isoliert besonders ältere Menschen, die allein leben. Die Isolation hervorruft Stress und Existenzangst. Einsame Menschen sind häufiger depressiv als der Durchschnitt, zeigen geringere kognitive Fähigkeiten und tragen ein höheres Risiko, an Demenz und Alzheimer zu erkranken. Die anderen Schüler haben über die […]

Weiterlesen →

Timm Tahler

,,Timm Thaler oder das verkaufte Lachen” ist ein bekannter Kinderroman von James Krüss, inspiriert von Goethes Faust. “Timm Thaler” wird von Andreas Dresen für das Kino adaptiert. Der Film erzählt die Geschichte eines Jungen, der sein Lachen an den bösen Baron Lefuet (Teufel, rückwärts geschrieben) verkauft. Der Baron bietet Tim einen merkwürdigen Tauschhandel an: Er verspricht dem Jungen, dass er ab sofort jede Wette gewinnen wird. In der Kinoecke haben […]

Weiterlesen →

Weihnachten

Heute in der Gesprächsecke haben wir über Weihnachtsfeiertage gesprochen. Wir waren vier Personen im Gespräch und jeder von uns feiert Weihnachten auf eine andere Weise. Jede Familie hat ihre eigenen Bräuche. Im Allgemeinen treffen wir alle die Familie, schenken uns gegenseitig Geschenken und essen viel. Leider sind die Weihnachtsfeiertage zu Tagen des Überkonsums geworden. Wir sollten den Weihnachtsgeist bewahren, aber mit einem nachhaltigen Verbrauch für die Umwelt. Für mich ist […]

Weiterlesen →

Jenseits der Stille

Gestern haben wir in der Literarische-Kino Ecke das Film ,,Jenseits der Stille’’ kommentiert. Einerseits ist das Film die Geschichte von Lara, eines Mädchen, das die Musik liebt und die Klarinette spielt. Andererseits behandelt das Film die Behinderungen, weil Laras Eltern taubstumme sind. Als Lara Kind ist, schenkt ihr ihre Tante Clarissa zu Weihnachten eine Klarinette. Diese Tatsache wird sie dazu bringen, die Musik zu entdecken, und mit der Zeit wird […]

Weiterlesen →

Sollen die Prüfungen abschaffen werden?

Sind die Prüfungen nützliche und nötige? Gibt es eine andere Methode,  um die Schüler zu bewerten? Sind die Prüfungen ein sinnlose Blödsinn? Gestern haben wir in die Gesprächecke über dieses heikel Thema reden. Andererseits haben wir auch über die Tipps gesprochen, die helfen können, die Prüfungsangst zu überwinden. Außerdem haben wir die Strategien zur Vorbereitung der Prüfungen überprüft. Ich habe eine Menge Vokabeln im Zusammenhang mit Prüfungen gelernt. Zum Beispiel: […]

Weiterlesen →

Ist Butzemann allesfresser?

Heute haben wir in der Gesprächsecke unsere personelle Vorstellung geübt. Wir haben über unsere Familie, Hobbys und Wohnung gesprochen. Unsere Lieblingsessen und Lieblingsgetränke waren auch beschrieben. Ich habe das Wort ,,allesfresser” gelernt. Ich bin nicht Vegetarierin oder Veganerin, so bin ich allesfresser. Mit unserer Lehrerin Mireia haben wir die verschiedenen Stimmungen praktiziert. Zum Schluß haben wir das Kinderlied ,,Butzemann” kennengelernt, das für Präsident Puigdemont adaptiert war.

Weiterlesen →

Frauenleben

Heute habe ich an der Literarische Ecke teilgenommen. Vorher müssten wir eine Zusammenstellung der Kurzen Geschichtes lessen. Die Geschichten werden von jungen Frauen über ihre Mütter geschrieben. Mit Anja, haben wir über die Geschichten debattiert und die interessanteste Geschichte ausgesucht. Die Geschichte ,,Loy” hat gefällt mir am besten weil sie sehr poetisch ist.

Weiterlesen →

Bald kostenlos Bus und Bahn fahren?

Unsere Lehrerin Irene hat uns in der letzten Gesprächsecke einen Vorschlag gemacht. Was wird passiert wenn in Barcelona die öffentliche Verkehrsmitteln kostenlos werden? Eure Meinung waren diverse weil jemand viele Zweifel hat, dass diese Massnahme einige Resultat haben wird. Meine Meinung ist, dass wir etwas machen sollten weil die Verschmutzung in der Stadt ein groß Problem ist. Außerdem ist es unmöglich dass, jede Person ein Auto fährt. Wir haben sehr […]

Weiterlesen →

das Interview

In unsere Gesprächsecke haben wir Interviews betrieben. Wir haben viele nützlichen Präsentationssätze als ,,Sehr geehrte Damen und Herren“  ,,Unser Gast heute ist…“ ,,Er spricht über das Thema…“ ,,Willkommen Herr/Frau …“ oder ,,Vielen Dank für das Gespräch!“ gelernt. Meine Präsentation war über das Gericht und das Fast-Food. Ich war die Interviewerin und mein Partner war einer Experte.

Weiterlesen →