Mein deutsches Leben

Deutsch ist so einfach wie das Leben

Schlagwort-Archiv für ‘Leonhard Thoma’

Der Hundetraum und andere Verwirrungen

Die Bücher von Leonhard Thoma sind sehr nützlich für Deutschlernern. ,,Der Hundetraum und andere Verwirrungen” has zwölf kurze Geschichte, die überraschend Endung haben. Die Geschichte, die mir am besten gefallen, war ,,Nefretete ist weg”, ,,Der Autostopper” und ,,Die Pfefferminzfrau”. Außerdem denke ich, ich habe erraten, was das Geheimnis von ,,Nefretete ist weg” ist. Besonders beeindruckt hat mich die Geschichte ,,Die Pfefferminzfrau”, denn sie ist zwar sehr kurz, aber sehr emotional. […]

Weiterlesen →

Eine Frau, ein Mann

,,Eine Frau, ein Mann” hat vierzehn Kurzgeschichten und es ist genug einfach zu lesen. In diesem Buch gibt es Geschichte, die handeln von den Situationen des alltäglichen Leben. Der Schriftsteller, Leonhard Thoma, sehr gut beschreibt die maskuline und feminine Weltanschauung. Der Teil, der mir am besten gefallen hat, war die Geschichte ,,Der Abschiedsbrief”.     

Weiterlesen →